Archive

Greiff P-22 mit weiterer Verbesserung des Intraday Captures!

Der Greiff P-22 Fonds verzeichnete im August einen Rückgang um -2,53% (AK I) und -2,57% (AK R). Das Ergebnis im laufenden Jahr 2020 beläuft sich auf -4,51% (AK I) und -4,86% (AK R). An den internationalen Aktienmärkten setzte sich die

Sektorenrotation begünstigt Value-Titel | Frank Fischer Kolumne (20/2020)

Gesunde Marktbereinigung oder größere Korrektur? Das ist die „One-Millionen-Dollar“-Frage nach den jüngsten Kursverlusten der US-Tech-Giganten. Ob Apple, Amazon, Tesla oder Microsoft, sie alle büßten zuletzt entscheidend an Wert ein. Groß verwundern dürfte dies aber nur die wenigsten Anleger, schließlich hatten

Tauziehen zwischen realen und nominalen Zinsen zu erwarten

Zu beurteilen, wie sich die langfristigen Zinssätze im Zuge der Änderung der geldpolitischen Strategie der US-Notenbank FED entwickeln werden, ist die größte Herausforderung für Anleihen-Anleger auf der ganzen Welt, hierauf verweist Peter De Coensel, Chefanlagestratege für Anleihen bei DPAM. Von

Greiffbar – Investments zum Anfassen

Welche Themen waren diese Woche am Finanzmarkt relevant? Splendid Isolation Battery Day Indian Trade Company Splendid Isolation Da ist sie wieder, die Brexit-Schlagzeile. Wochenlang habe ich im letzten Jahr über den Brexit geschrieben, dann war alles vom Tisch, und jetzt

Wagner & Florack | Klartext

In ihrem neuen Format „Klartext“ beleuchtet Wagner & Florack dieses Mal: VISA. Natürlich aus Sicht des langfristigen, unternehmerischen Investors. Trotz Umsatzrückgang und teils heftiger Änderung der Umsatzstruktur verdient die weltweit größte Plattform für Zahlungsabwicklung weiterhin extrem gut. Warum das so
Findet statt am 24.09.2020 um 09:00 Uhr

„Wichtig ist, früh anzufangen.“

Was denken eigentlich Anleger über die Märkte in Corona-Zeiten? Und: Wie gehen sie die Geldanlage an? Am besten ist es, man fragt sie. Ein Interview. Marita und Heribert Schlüter legen seit vielen Jahren ihr Geld in Fonds an. Mit Flossbach

Zinspolitik – Reise ohne Wiederkehr

Auf ihrem Weg der Zinssenkungen haben die Notenbanken mittlerweile den Punkt überschritten, ab dem es kein Zurück zum „normalen Zins“ mehr geben kann. Wir haben in den vergangenen Jahren gebetsmühlenartig darauf hingewiesen, dass angesichts der gewaltigen Verschuldung weltweit eine Rückkehr

Ohne Sachwerte geht es nicht

Die Kosten zur Bekämpfung der Corona-Krise lassen die Staatsschulden steigen – weltweit. Für Anleger bedeutet das: An Sachwerten führt kein Weg vorbei. Warum das so ist. Viele Anleger werden in den kommenden Jahren auf laufende Erträge angewiesen sein, um ihr

Swisscanto Invest: “CoCo-Anleihen auf Erholungskurs.”

Kommentar von Holger Krohn, Leiter Institutionelle Deutschland, Swisscanto Asset Management International S.A. Swisscanto Invest: CoCo-Anleihen auf Erholungskurs „Nachrangige Anleihen legten jüngst eine relativ starke Perfomance an den Tag. CoCo-Bonds (bedingte Pflichtwandelanleihen) sowie hybride Unternehmens- und Versicherungsanleihen entwickelten sich signifikant besser

Podcast mit Dr. Claus Vorm, Portfolio Manager der Stable Equity Strategien von Nordea AM: Stabile Aktien schaffen Mehrwert

Dr. Claus Vorm, Portfolio Manager der Stable Equity Strategien von Nordea und Deputy Head bei Nordea’s Multi Assets Team, liefert seine Einschätzung zu risikoarmen Aktien und geht auf attraktive Investmentmöglichkeiten mit einem signifikanten Bewertungsabschlag ein, der von den starken Fundamentaldaten