Archive

23 Minuten | Währungsreform? Sind 1923 und 1948 passende Parallelen?

Das Thema Währungsreform geistert seit der Griechenlandkrise 2011 immer mal wieder durch die Finanzdiskussionen. In letzter Zeit ist „Währungsreform“ wieder ein verstärkt auftretendes Thema. Als Parallelen werden die Hyperinflation 1923 und die Währungsreform 1948 genannt. Was ist damals genau passiert
Findet statt am 04.03.2021 um 11:00 Uhr

Fonds im Visier | M&G (Lux) European Strategic Value Fund

“Price is what you pay; value is what you get.” Value-Investoren suchen in der Regel Wertpapiere die unterbewertet sind. Lead Portfolio Manager Richard Halle (M&G International Investments S.A.) investiert in Anteile von kleineren Unternehmen mit nachhaltigen Geschäftsmodellen, bei denen kurzfristige

Greiffbar – Investments zum Anfassen

Welche Themen waren diese Woche am Finanzmarkt relevant? Insert Coin Press Start Game Over Insert Coin Jedes Spiel beginnt mit dem Einsatz. Insert Coin blinkte früher auf den Videospielautomaten, um die potentiellen Zocker zu locken. Diese pre-digitalen Dinosaurier haben in

Home-Entertainment-Titel erreichen Peak bei Verbrauchern

Kommentar von Mikko Ripatti, Senior Client Portfolio Manager bei DNB Asset Management Wir waren überrascht von der Geschwindigkeit und der Stärke der Trendwende an den Aktienmärkten, wenn man den desolaten Zustand der Weltwirtschaft bedenkt. Es wurde jedoch klar, dass die

M&G (Lux) Global Dividend Fund – Experten-Interview

Ivan Domjanic, CFA, Spezialist für den Bereich Aktien und Vertriebsdirektor Marc Schlamann gehen auf aktuelle Fragen zum M&G (Lux) Global Dividend Fund ein. Sie ordnen die Ereignisse der letzten Monate an den Dividendenmärkten ein und geben einen Ausblick. Klicken Sie auf

Wasserstoff: vielversprechender Energieträger – aber Vorsicht beim momentanen Börsen-Hype

Presseinformation Wasserstoff Frankfurt, 28. Januar 2021 – Wasserstoff ist ein vielversprechender Energieträger. Weltweit beabsichtigen Regierungen, Milliardenbeträge in die Wasserstoff-Technologie zu stecken, um Abhängigkeiten – wie etwa jene vom Erdöl – zu verringern. Denn Wasserstoff ist der “Treibstoff” der Zukunft für

Die Krise als Chance: Unternehmerpersönlichkeiten und Optionalität

Die COVID-19-Krise setzt viele Negativrekorde: 39 Millionen neue Arbeitslose in den USA binnen zwei Monaten, den steilsten Einbruch an den Aktienmärkten seit 1929 und rekordhohe Defizite der Staatshaushalte weltweit, von der humanitären Katastrophe ganz zu schweigen. Doch mitten in diesem

M.M.Warburg Konjunktur und Strategie 04/2021: Lockdown, R-Wert und Mutationen: Was Politik und Märkte mit Daten von Apple und Google über Corona lernen können

Nachdem die EZB die Märkte mit Geld geflutet hat und immer mehr in die Rolle einer staatsfinanzierenden Notenbank rückt, bahnt sich nun eine weitere Aufgabe am Horizont an: Die Einführung einer grünen Geldpolitik. Im Podcast (auch bei Spotify verfügbar) spricht

Alles hat seinen Preis: Gebührenmodelle der Fondsplattformen

Das Dienstleistungsspektrum vieler Fondsplattformen hat sich in den vergangenen Jahren verändert. Aus Lagerstellen aktiv gemanagter Fonds, die sich anteilig aus Kickbacks finanzierten, sind mit Blick auf ETFs, Einzeltitel und Derivate bisweilen komplexe Anbieter von Vollbankdienstleistungen geworden, die ihren Usern inzwischen

Fondsgedanken | Podcast | Antizyklisches Investieren: für was bin ich, wenn ich gegen etwas bin?

Ab sofort steht Ihnen die 101. Folge unseres Podcasts „Fondsgedanken“ zur Verfügung: “Antizyklisches Investieren: für was bin ich, wenn ich gegen etwas bin?” Im Gespräch mit Dr. Manfred Schlumberger, Chief Investment Officer der StarCapital AG. Schlumberger erklärt, welche Schnittmengen die