Handelskonflikt! Eine aktuelle Einschätzung von Allianz Global Investors

Nachrichten zum Handelskonflikt wo man auch hinsieht. Aber worüber wird eigentlich gesprochen? Welche Formen der internationalen Zusammenarbeit gibt es? Und was bedeuten die Diskussionen für die Anlage?

Der von US-Präsident Trump verschärfte handelspolitische Kurs und die bereits verhängten oder angedrohten Vergeltungsmaßnahmen betroffener Länder sorgen für zunehmende Unsicherheit unter Anlegern. Derzeit kann niemand sagen, was Donald Trump als nächstes vorhat. Da der Handel jedoch mehr als ein Drittel des globalen BIP ausmacht, müssen wir uns die zentrale Frage stellen, was wir über mögliche Veränderungen der bestehenden Handelsordnung wissen und was nicht.

Unsere CIOs und Investmentstrategen geben in Interviews, Videos und Publikationen Antworten auf Fragen wie:

  • Wie verändert sich der globale Handel?
  • Wie könnten sich neue Handelsvereinbarungen auf die globale Wirtschaft auswirken?
  • Ist die Globalisierung tot?
  • Wie könnte sich der Brexit auf Europa auswirken?
  • Worauf sollten Anleger achten?

Hier finden Sie unseren Überblick

Zurück DESINVESTITION bei PatriarchSelect Fondsvermögensverwaltung VIP Trend 200 und Patriarch Select Chance (A0JKXY)
Nächste Stichwahl in Brasilien: „Es geht um die wirtschaftliche Zukunft des Landes“

Zum Partner Profil


Das könnte Ihnen auch gefallen

Wahlen in Frankreich: Eine aktuelle Einschätzung von Amundi

Die anstehenden Wahlen in Frankreich sind ein bedeutendes Ereignis für die Finanzmärkte, weil sie symbolisch für die aktuellen Trends stehen: den Aufstieg der rechtspopulistischen Parteien in den Kernländern der Eurozone, die zunehmende Ablehnung des sogenannten Establishments, protektionistische Bestrebungen, eine ablehnende Haltung gegenüber Europa und / oder den

Neues Fondsmanagement-Team für innovative Multi-Asset Strategien

MainFirst holt die Multi Asset-Experten Björn Esser, Dr. Timo Teuber und Christian Schütz an Bord. Sie sind für innovative Vermögensverwaltung, Alternative Investments und globale Multi-Asset Allokation zuständig.

Amundi Cross Assets: Monatliche Investmentstrategie April 2017

Lesen Sie hier die aktuelle Ausgabe der monatlichen Amundi Cross Asset Investment Strategy. Kernthemen der aktuellen Ausgabe: Trump, Brexit, europäische Wahlen...nicht alles läuft nach Plan Geldpolitik: Veränderte Kommunikationspolitik der EZB Aktien: CAC40-Werte mit höchstem Anstieg der Unternehmensgewinne seit 2010 Unternehmensanleihen: