Amundi ist Europas größte Fondsgesellschaft und zählt weltweit zu den zehn größten Vermögensverwaltern[1]. Nach der Übernahme von Pioneer Investments verwaltet Amundi ein Vermögen von mehr als 1,4 Billionen[2] Euro in sechs Haupt-Investmentzentren[3]. Amundi bietet seinen Kunden in Europa, in der Region Asien-Pazifik, im Nahen Osten sowie in Nord- und Südamerika umfassende Marktexpertise sowie ein umfangreiches Sortiment an aktiven, passiven und sachwertorientierten Investmentlösungen. Amundi hat seinen Hauptsitz in Paris und ist seit November 2015 börsennotiert. Das Unternehmen ist auf Basis der Marktkapitalisierung die Nr. 1 der Vermögensverwalter in Europa[4].

Durch seine gesteigerte Größe und internationale Präsenz ist Amundi in der Lage, seinen Kunden einen noch besseren Service sowie effektivere Lösungen zu bieten. Dank  einzigartiger Researchkapazitäten[5]. und dem fundierten Know-how der fast 5.000 Mitarbeiter sowie Marktexperten in 37 Ländern bietet Amundi Privatanlegern und institutionellen Kunden innovative Strategien und Lösungen. Diese sind auf die Bedürfnisse, Ertragsziele und Risikoprofile der Kunden ausgerichtet.

Amundi. Vertrauen muss verdient werden.

 

[1] Quelle: IPE „Top 400 asset managers“, veröffentlicht im Juni 2017 und basierend auf dem verwalteten Vermögen mit Stand Dezember 2016.

[2] Amundi Zahlen mit Stand 31. Dezember 2017.

[3] Standorte: Boston, Dublin, London, Mailand, Paris und Tokio

[4] Quelle: Amundi: Auf Grundlage der Marktkapitalisierung per 31. Dezember 2017.

[5] Quelle: Extel-Ranking 2016

Amundi Asset Management bietet seinen Kunden ein umfassendes Angebot an Anlagemöglichkeiten. Die Anlagemöglichkeiten decken das gesamte Investmentspektrum ab und richten sich nach den unterschiedlichen Bedürfnissen unserer Kunden. Eine Auswahl finden Sie hier:

Investieren ist eine Reise. Amundi ist immer an Ihrer Seite.

Die Suche nach Ertrag:

Von Wachstumschance zu Wachstumschance:

Für mehr Stabilität an Ihrer Seite:

 

Sie interessieren sich für ETF’s? Dann finden Sie weitere Informationen hier:

Filter:     Video    Audio   Link   PDF

Amundi Cross Asset: Monatliche Investmentstrategie März 2018

High-Conviction-Ideen aus der monatlichen Investment Strategy Cross Asset März 2018 #1 Multi-Asset: Wir haben eine Kombination aus hohen Bewertungen auf breiter Front und großen Positionen an Risiko-Assets, insbesondere Aktien, gesehen. Die

Profis
26. März 2018

Amundi Cross Assets: Monatliche Investmentstrategie Juli/August 2017

Lesen Sie hier die aktuelle Ausgabe der monatlichen Amundi Cross Asset Investment Strategy. Kernthemen der aktuellen Ausgabe u.a.: Ende des Zyklus in den USA? Zentralbanken im Fokus Makroökonomische Szenarien

Profis
9. August 2017

Amundi Cross Assets: Monatliche Investmentstrategie Juni 2017

Lesen Sie hier die aktuelle Ausgabe der monatlichen Amundi Cross Asset Investment Strategy. Kernthemen der aktuellen Ausgabe u.a.: Asset Allokation: Die Bank of England und der Brexit US-Kreditzyklus: Wie groß sind die Gefahren

Profis
9. Juni 2017