Wahlen in Frankreich: Eine aktuelle Einschätzung von Amundi
5. April 2017 1327 Views

Wahlen in Frankreich: Eine aktuelle Einschätzung von Amundi

Die anstehenden Wahlen in Frankreich sind ein bedeutendes Ereignis für die Finanzmärkte, weil sie symbolisch für die aktuellen Trends stehen: den Aufstieg der rechtspopulistischen Parteien in den Kernländern der Eurozone, die zunehmende Ablehnung des sogenannten Establishments, protektionistische Bestrebungen, eine ablehnende Haltung gegenüber Europa und / oder den europäischen Institutionen, die Bekämpfung von Ungleichheiten, die Debatte über die ungleiche Vermögensverteilung…

Lesen Sie hier eine umfassende Einschätzung von Amundi in einer aktuellen Artikelreihe.

Zurück BÖRSENBLATT Nr. 122, März 2017 | Die axiomatische Methode im Asset Management
Nächste Bleiben Sie sachlich, wenn andere in Panik geraten!