Optimismus oder Selbstgefälligkeit?

Die Aktienmärkte scheinen sich in einem soliden Aufwärtstrend zu befinden. Nichts scheint sie seit Jahresbeginn von diesem Kurs abbringen zu können!

Die Spannungen zwischen dem Iran und den USA Anfang Januar führten zu einem leichten Anstieg der Volatilität, die schnell wieder auf die Tiefststände vom Dezember zurückging. Die kürzliche Mitteilung der WHO über die Entdeckung eines neuen Coronavirus in China Ende Januar löste eine recht ernsthafte Welle der Besorgnis auf den Märkten aus, die jedoch schon fast wieder vergessen ist. Der US-Markt (S&P 500) hat seit Jahresbeginn um über 4 % angezogen und erreichte heute (11. Februar 2020) ein neues Allzeithoch. Der Kontrast zwischen der Stärke des positiven Momentums auf den maßgeblichsten Aktienindizes und der Welle besorgniserregender Nachrichten, die uns täglich erreichen, war selten größer. Also, Optimismus oder Selbstgefälligkeit?…

Lesen Sie hier weiter

Zurück Wann müssen Sie gierig werden? Wann sollten Sie vorsichtiger werden?
Nächste China Update