18. Mai 2021 168 Views

China: von der globalen Produktionsstätte zum Technologiepionier

Im Überblick

China hat sich von der globalen Produktionsstätte zu einer innovativen Technologiewirtschaft entwickelt.

Grundsätzlich wird sich am Verhältnis zwischen den USA und China unter Biden wohl nichts ändern, aber wir erwarten, dass die Verhandlungen weiter fortgesetzt werden.

Dynamische Unternehmen der nächsten Generation kommen an den Markt und bieten enorm viele Chancen für Investoren – sowie in der Fertigung als auch im Gesundheitswesen und im Onlinehandel.

Lesen Sie, wie man aus Sicht der erfahrenen Portfoliomanager Rob Lovelace und Chris Thomsen am besten in chinesische Aktien investiert. Wir haben hier zusammengefasst, wie die neuesten Entwicklungen ihre Investmenteinschätzungen, und die bestehenden Marktchancen beeinflusst haben – und warum lokale Kompetenz bei der Analyse chinesischer Unternehmen so wichtig ist.

Lesen Sie hier weiter

 

 

Zurück Nachhaltiges Investieren beruht auf tiefgehenden Analysen
Nächste MONTHLY INVESTMENT BRIEF | “Welcome to France!”