Kapitalmarktausblick 2018 mit Maya Bhandari & William Davies | Hamburg

Politische Einflüsse, wie der Wahlausgang in den USA, die schleppenden Brexit-Verhandlungen und geopolitische Risiken haben im Laufe des Jahres trotz einer gefestigten Konjunkturlage für Anspannungen an den Finanzmärkten gesorgt. 2018 scheint nicht weniger unberechenbar zu werden. Die US-Dollar-Schwäche sowie anhaltende

Kapitalmarktausblick 2018 mit Maya Bhandari & William Davies | München

Politische Einflüsse, wie der Wahlausgang in den USA, die schleppenden Brexit-Verhandlungen und geopolitische Risiken haben im Laufe des Jahres trotz einer gefestigten Konjunkturlage für Anspannungen an den Finanzmärkten gesorgt. 2018 scheint nicht weniger unberechenbar zu werden. Die US-Dollar-Schwäche sowie anhaltende

Kapitalmarktausblick 2018 mit Maya Bhandari & William Davies | Stuttgart

Politische Einflüsse, wie der Wahlausgang in den USA, die schleppenden Brexit-Verhandlungen und geopolitische Risiken haben im Laufe des Jahres trotz einer gefestigten Konjunkturlage für Anspannungen an den Finanzmärkten gesorgt. 2018 scheint nicht weniger unberechenbar zu werden. Die US-Dollar-Schwäche sowie anhaltende

Kapitalmarktausblick 2018 mit Maya Bhandari & William Davies | Köln

Politische Einflüsse, wie der Wahlausgang in den USA, die schleppenden Brexit-Verhandlungen und geopolitische Risiken haben im Laufe des Jahres trotz einer gefestigten Konjunkturlage für Anspannungen an den Finanzmärkten gesorgt. 2018 scheint nicht weniger unberechenbar zu werden. Die US-Dollar-Schwäche sowie anhaltende

US-AKTIEN: MARKTPSYCHOLOGIE UND ANLAGEERFOLG

Die Investmenttheorie basiert auf dem Grundsatz der effizienten Märkte, wonach alle verfügbaren Informationen in alle Aktienkurse eingepreist sind. Allzu häufig aber sind psychologische Faktoren dafür verantwortlich, dass Anleger ihre Anlageziele nicht erreichen. Wir untersuchen die Auswirkungen dieser psychologischen Einflüsse auf

Spätzyklische Chancen am Markt für Unternehmensanleihen

In der aktuellen Phase des Konjunktur- und Kreditzyklus beurteilen wir die Aussichten am globalen Markt für Unternehmensanleihen immer noch recht zuversichtlich, positionieren uns aber defensiver als noch vor einigen Jahren. Globale Unternehmensanleiheportfolios bieten eine Emittenten- und Titelauswahl mit wesentlich mehr

Asset Allocation Update – Bye Bye Goldilocks?

Bye bye Goldilocks? Welche politischen und geldpolitischen Ereignisse könnten die Marktstimmung künftig in die eine oder andere Richtung drehen? Sie frühzeitig zu identifizieren ist unsere Aufgabe: indem wir Nebensächliches herausfiltern und bestimmen, welche Ereignisse oder Themen künftig von wesentlicher Bedeutung

„SOZIALES ALPHA“ OHNE ABSTRICHE BEI DER PERFORMANCE

Der europäische Social-Investment-Markt wird von Produkten dominiert, die auf Negativscreenings basieren. In diesem Beitrag erläutern wir, warum die Zeit reif ist für einen neuen Ansatz, der messbares „soziales Alpha“ mit einer finanziellen Rendite verbindet. Nach dem Motto: Gutes tun und

„GREAT MODERATION“ in Asien bietet Chancen am Aktienmarkt

Die dynamischen Unternehmer in Asien (ohne Japan), die zügige Urbanisierung und die junge Bevölkerung haben in vielen Industrieländern schon längst für neidvolle Blicke gesorgt. Die Region erzielt mit ihrem Zugpferd China seit vielen Jahren ein starkes Wirtschaftswachstum, doch ihr Aktienmarkt

Asset Allocation Update – Die Politik ist nicht das einzige Risiko am Horizont

Diesen Monat jährte sich die globale Finanzkrise zum zehnten Mal und unser Blick richtete sich auf die weiterhin verhaltene Volatilität an den Finanzmärkten. Das „Goldlöckchen“-Umfeld mit anziehendem Wachstum ohne Preisdruck ist zwar eher ein überraschendes Phänomen, scheint jedoch zunehmend in