Standpunkt – November 2017

Wird 2017 das Jahr des Wiedererstarkens Europas? Dr. Sebastian Klein – Vorsitzender des Vorstands der Fürstlich Castell’schen Bank Zu Beginn dieses Jahres haben wir die Sorgen um die Renationalisierungstendenzen in Europa und deren politische und ökonomische Folgen thematisiert. Die aktuelle

Marktkommentar – November 2017

Land der aufgehenden Sonne? Dr. Achim Hammerschmitt – Leiter Vermögensverwaltung & Fondsmanagement der Fürstlich Castell’schen Bank Unbemerkt von der deutschen Öffentlichkeit hat sich ein Aktienmarkt und ein Land, das seit Jahrzehnten verschollen schien, zurückgemeldet: Japan. Wer als Anleger meine Quartalsartikel

Marktkommentar – Oktober 2017

Verhalten und Wirkung Dr. Achim Hammerschmitt - Leiter Vermögensverwaltung & Fondsmanagement der Fürstlich Castell'schen Bank Der diesjährige Nobelpreis in Ökonomie geht an Prof. Richard Thaler von der Universität Chicago und damit an einen Vertreter wissenschaftlicher Forschung, der in seinen Arbeiten

Standpunkt – Oktober 2017

Ein Plädoyer für die Vermögensverwaltung Dr. Sebastian Klein - Vorsitzender des Vorstands der Fürstlich Castell'schen Bank An dieser Stelle hatten wir vor einigen Ausgaben schon auf die neuen gesetzlichen Bestimmungen („MiFID II“) hingewiesen. Diese ab 1. Januar 2018 umzusetzenden neuen

Marktkommentar – September 2017

Die Stärke des Euro – Fluch oder Segen? Dr. Achim Hammerschmitt - Leiter Vermögensverwaltung & Fondsmanagement der Fürstlich Castell'schen Bank Seit mehreren Monaten hören wir von einer Stärke des Euro gegenüber allen wesentlichen Währungen. Der momentane Höhenflug des Euro hat

Standpunkt – September 2017

Der September-Mythos Dr. Sebastian Klein - Vorsitzender des Vorstands der Fürstlich Castell'schen Bank Eine alte Börsenregel rät zum Verkauf von Aktien im Mai und zur Wiederanlage im September. Die Auswertungen verschiedener Zeiträume und Börsenindizes legen in der Tat diesen Schluss

Was heißt noch „defensiv“?

Um den abgestuften Chance-Risiko-Profilen ihrer Fonds und Vermögensverwaltungskategorien im Sinne besserer Verständlichkeit ein Gesicht zu geben, haben viele Anbieter ihnen Namen wie "defensiv", "konservativ", "dynamisch" und "Chancen" verliehen. Dabei liegt es in der Natur der Dinge, dass diese Namen zu

Marktkommentar – August 2017

Risikoaversion und Unternehmensgewinne Dr. Achim Hammerschmitt - Leiter Vermögensverwaltung & Fondsmanagement der Fürstlich Castell'schen Bank Die letzten beiden Wochen waren ein Lehrstück wie die Einschätzung von Risiken durch die Marktteilnehmer sich darin niederschlägt, wieviel man bereit ist für Aktien, Bundesanleihen

Standpunkt – August 2017

Put a brake on Brexit Dr. Sebastian Klein - Vorsitzender des Vorstands der Fürstlich Castell'schen Bank Bereits vor den Neuwahlen in England haben wir an dieser Stelle auf deren Risiko für die amtierende Regierung hingewiesen. Diese Risiken sind schlagend geworden

Standpunkt – Juli 2017

Finanzielle Bildung tut not Dr. Sebastian Klein - Vorsitzender des Vorstands der Fürstlich Castell'schen Bank Im herannahenden Bundestagswahlkampf nimmt das Thema Bildung vielfach eine prominente Stellung ein. Gerade ein rohstoffarmes Land wie Deutschland wird seine Zukunftsfähigkeit vor allem durch gut