Fondsgedanken-Podcast Folge 27 – „Wie gut ist unsere Finanzberichterstattung?“

Ab sofort steht Ihnen die 27. Folge unseres Podcasts „Fondsgedanken“ zur Verfügung: „Wie gut ist unsere Finanzberichterstattung?“ mit Raimund Brichta, Finanzjournalist der n-tv Wirtschaftsredaktion Ein Vierteljahrhundert ist Raimund Brichta nun schon eines der Gesichter der n-tv Wirtschaftsredaktion und Moderator der

Fondsgedanken-Podcast Folge 26 – „Investmentfonds: Long- und Hardseller“

Ab sofort steht Ihnen die 26. Folge unseres Podcasts „Fondsgedanken“ zur Verfügung: „Investmentfonds: Long- und Hardseller“    mit Dirk Fischer, Geschäftsführer Patriarch Multi Manager GmbH Investmentfonds holen im Vergleich zu anderen Kapitalanlageformen in den Absatzstatistiken stark auf. Kommt einem das

Fondsgedanken-Podcast Folge 25 – „Vermögensverwaltung: gestern, heute und morgen“

Ab sofort steht Ihnen die 25. Folge unseres Podcasts „Fondsgedanken“ zur Verfügung: „Vermögensverwaltung: gestern, heute und morgen“    mit Dr. Sebastian Klein, Vorstandsvorsitzender der Fürstlich Castell´sche Bank AG 243 Jahre Fürstlich Castell´sche Bank. Wie hat sich das Vermögensverwaltungsgeschäft im Laufe

Fondsgedanken-Podcast Folge 24 – „Finanzwissenschaft: ein Widerspruch in sich?“

Ab sofort steht Ihnen die 24. Folge unseres Podcasts „Fondsgedanken“ zur Verfügung: „Finanzwissenschaft: ein Widerspruch in sich?“ mit Prof. Dr. Thomas Mayer, Gründungsdirektor des Flossach von Storch Research Institutes und Leiter der Flossbach von Storch Akademie Prof. Dr. Mayer kennt

Fondsgedanken-Podcast Folge 23 – „Aktienkultur? Fehlanzeige! Was ist zu tun?“

Ab sofort steht Ihnen die 23. Folge unseres Podcasts „Fondsgedanken“ zur Verfügung: „Aktienkultur? Fehlanzeige! Was ist zu tun?“ mit Hans-Jörg Naumer, Leiter Kapitalmarktanalyse bei Allianz Global Investors. Haben die Deutschen ein gestörtes Verhältnis zur Aktienanlage und woran liegt es? Welche

Fondsgedanken-Podcast Folge 22 – „Dicke Luft in der Automobilindustrie“

Ab sofort steht Ihnen die 22. Folge unseres Podcasts „Fondsgedanken“ zur Verfügung: „Dicke Luft in der Automobilindustrie“    mit Rolf Ganter, CIO Europäische Aktien bei der UBS Wealth-Management und verantwortlicher Analyst für den Automobilsektor „Diesel-Gate“, „Kartell: Preis- und Marktabsprachen“, etc.

Fondsgedanken-Podcast Folge 21 – Erwartungsmanagement: warum wir den Gürtel enger schnallen müssen!

Ab sofort steht Ihnen die 21. Folge unseres Podcasts „Fondsgedanken“ zur Verfügung: „Erwartungsmanagement: warum wir den Gürtel enger schnallen müssen!“ mit Dr. Ernst Konrad, Geschäftsführer und CIO der Vermögensverwaltung Eyb und Wallwitz Führen die historischen Renditen gemischter ausgewogener Wertpapierportfolien in

Fondsgedanken-Podcast Folge 20 – Diversifikation: wie streut man sinnvoll?

Ab sofort steht Ihnen die 20. Folge unseres Podcasts „Fondsgedanken“ zur Verfügung: „Diversifikation: wie streut man sinnvoll?“ mit Michael Weisz, Business Development Manager des Maklerpools Fondsnet  Die Diversifikation soll helfen, Risiken zu streuen und zu minimeren. Aber wie streut man

Fondsgedanken-Podcast Folge 19 – „Value-Style: Auslaufmodell, oder jetzt erst recht?“

Ab sofort steht Ihnen die 19. Folge unseres Podcasts „Fondsgedanken“ zur Verfügung: „Value-Style: Auslaufmodell, oder jetzt erst recht?“ mit Henrik Muhle, Vorstand Gané Aktiengesellschaft, Fondsmanager des Gané Value Event Fonds UI Den Dollar für 50 Cent kaufen. Wer will das

Fondsgedanken-Podcast Folge 18 – „Schwellenländer: Nische oder Kerninvestment?“

Ab sofort steht Ihnen die 18. Folge unseres Podcasts „Fondsgedanken“ zur Verfügung: „Schwellenländer: Nische oder Kerninvestment?“ mit Claus Born, Mitglied des Emerging Market-Teams bei Franklin Templeton Investments Schwellenländer gelten vielen Investoren als Wachstumslokomotive der Weltwirtschaft. Dessen ungeachtet spielen sie in