Personelle Veränderungen im Fondsmanagement einiger Aktienfonds

Personelle Veränderungen im Fondsmanagement einiger Aktienfonds

Joël Reuland wird sich künftig auf das Management der Mischfonds mit festem Anlageprofil (BL Global 30, BL Global 50 und BL Global 75) konzentrieren. Daraus ergeben sich folgende Änderungen:

BL Sustainable Horizon

Ab dem 1. Januar 2022 ist Annick Drui leitende Fondsmanagerin des BL Sustainable Horizon. Den bisherigen Fondsmanager Joël Reuland unterstützt sie bereits seit Anfang 2021 als Co-Managerin.
Joël bleibt dem Managementteam als Co-Manager erhalten.

Annick Drui verfügt über einen MSc in Finanzwesen der Universität Lausanne; überdies ist sie zertifiziert als EFFAS ESG-Analystin (CESGA).
Bereits 2017 konnte sie während ihres Praktikums bei BLI erste Erfahrungen im Bereich nachhaltiges und verantwortliches Investieren sammeln. Im März 2020 kam Annick Drui schließlich als Anlagestrategin zum SRI-Team. Hier hat sie insbesondere am Ausbau der SRI-Anlagepolitik für Aktien sowie an der Ausarbeitung einer aktiven Engagement-Politik aktiv mitgewirkt.

Als Co-Managerin des Fonds BL Sustainable Horizon hat Annick Drui ihre Kompetenz in Finanzanalyse und SRI weiter ausgebaut, um Anlageziele vor allem bei den thematischen Aktienanlagen des Fonds zu finden. Der investiert schwerpunktmäßig in Unternehmen, deren Geschäftsmodell sich an den UN-Nachhaltigkeitszielen ausrichtet.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iUHJlc2VudGF0aW9uIEJMIFN1c3RhaW5hYmxlIEhvcml6b24gZnVuZCIgd2lkdGg9IjkwMCIgaGVpZ2h0PSI1MDYiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvMXFHRi1RUk02ZlU/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYWNjZWxlcm9tZXRlcjsgYXV0b3BsYXk7IGNsaXBib2FyZC13cml0ZTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBneXJvc2NvcGU7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPg==

 

Investieren im Sinne der Sustainable Development Goals – Ausblick anhand des BL Sustainable Horizon Broschüre BL Sustainable Horizon

BL Global Equities

Zum 1. Januar 2022 gibt Joël Reuland seine Aufgabe als leitender Fondsmanager des weltweit anlegenden Aktienfonds BL Global Equities an Maxime Hoss ab.

Maxime Hoss ist seit 2013 bei BLI als Fondsanalyst und Dachfondsmanager tätig. Er besitzt zudem Erfahrung im Bereich Fondsmanagement mit Direktanlagen, fundierte Expertise bei der Asset Allocation und beherrscht die BLI-Anlagemethodik „Business-Like Investing“ in herausragender Weise.

Ebenso wie sein Vorgänger Joël Reuland wird Maxime Hoss bei der Auswahl der Einzelunternehmen von kompetenten und spezialisierten Aktienfondsmanagern unterstützt:

Er wird außerdem eng mit Guy Wagner zusammenarbeiten, dem Fondsmanager des BL Global Flexible EUR und Chief Investment Officer von BLI.

Die Managementstrategie des Fonds bleibt unverändert. Ausgewählt werden weiterhin Qualitätsunternehmen mit soliden und langfristigen Wettbewerbsvorteilen, einer großen Fähigkeit, freien Cashflow zu erwirtschaften, und Aussichten auf ertragsstarkes Wachstum. Ein stärkerer Schwerpunkt wird indessen auf hochwertige Wachstumstitel gesetzt.
Entsprechend den Grundsätzen des „Business-Like Investing“ bleiben überdies Volatilitätsmanagement und Verringerung des Abwärtsrisikos zentrale Prinzipien der Anlagestrategie.

 

 

 

Zurück ACATIS GANÉ Value Event Fonds – Monatsbericht Dezember 2021
Nächste Omikron-Variante dürfte globale Wirtschaftswachstum im ersten Quartal verlangsamen, aber nicht ins Wanken bringen