Posts From Die Fondsplattform

Update | UBS Euroinvest

Zombie oder Anlagechance, die genutzt werden will? Im November 2016 öffnete der UBS Euroinvest Immobilien nach zwischenzeitlicher Aussetzung der Anteilrücknahme wieder erfolgreich seine Pforten. Wertberichtigungen, Objektverkäufe und intensive Gespräche mit den Investoren hatten es möglich gemacht. Seitdem geht das Portfoliomanagement

Update | Carmignac Patrimoine

Das letzte gute Jahr liegt inzwischen fünf Jahre zurück: 2014 schien der Carmignac Patrimoine noch einmal an frühere Erfolge anknüpfen zu können. Doch vor allem 2017 und 2018 fiel er innerhalb der Vergleichsgruppe der Mischfonds weiter zurück. Welche Fehler wurden

Fondsgedanken | Podcast | „Alles eine Frage der Liquidität“

Ab sofort steht Ihnen die 51. Folge unseres Podcasts „Fondsgedanken” zur Verfügung: „Alles eine Frage der Liquidität“ mit Guido Barthels. Fondsmanager bei ETHENEA Independent Investors Wie Liquiditätsengpässe an den Börsen aussehen, erschließt sich einem Investor immer dann, wenn man Wertpapiere

Euro Corporate Bonds: Paradeplatz aktiver Fondsmanager

Der Markt für europäische Unternehmensanleihen gab in den letzten Jahren nicht gerade viel her. Er bot Steine und wenig Brot. Ändert sich die Lage jetzt? Wir betrachten das Segment mit Fondsmanagern verschiedener Häuser genauer, erörtern Chancen und Risiken. Welche Risiken

Vollkosten (ex post): Jetzt geht´s zur Sache!

Die „Kostentransparenz“ war eines der zentralen Anliegen des Regulators im Zuge der Novellierung der Wertpapierdienstleistungsrichtlinie (MIFID II). Der Anleger soll „ex ante“ möglichst genau wissen, welche Kosten seine zukünftige Rendite belasten werden und „ex post“ was tatsächlich zu Buche schlug.
Findet statt am 25.03.2019 um 11:00 Uhr

22. März: Der Tag des Wassers

Worüber sollte man am „Tag des Wassers“ sprechen? – Genau, über „Wasser“. Und zwar am besten mit „Fachleuten“, die etwas von der Thematik verstehen. Wir bieten gleich vier Experten aus Investmentgesellschaften auf, die sich mit entsprechend spezialisierte Fonds fokussiert haben.
Findet statt am 22.03.2019 um 11:00 Uhr

Die „GENESE“ nachhaltiger Investments

Die Entstehung und Entwicklung nachhaltiger Investments in den letzten Jahrzehnten kann vermutlich niemand vollumfänglich schildern. Schon gar nicht im Laufe eines Webinars. Wohl aber können Wegbereiter und Zeitzeugen ihre Erinnerungen und aktuellen Eindrücke zusammentragen. Wie kam es zu nachhaltigen Investments?
Findet statt am 26.03.2019 um 11:00 Uhr

Aus erster Hand: „34f GewO und BaFin: Wie ernst ist die Lage?“

    Aktuell sollen Informationen sein und schnell zu lesen, da einfach und kurz verfasst. Bekomme ich als Empfänger auch noch eine Meinung, quasi eine erste Einschätzung dazu, umso besser. Vor diesem Hintergrund haben wir bei Drescher & Cie für

23 Minuten | Kapitalmarktanalyse: Was leisten Bewertungsmodelle (und was nicht)?

Mit fundamentalen und technischen Analysemethoden versuchen Marktteilnehmer seit jeher einen Blick in die Zukunft zu werfen. Anhand der eigenen Modelle „M.A.M.A.“ und „W.I.N“ werden die grundsätzlichen Ansätze dargestellt. Welche Wirkungen hatte das Nullzinsumfeld? Welchen Nutzen haben solche Modelle? Mit Dirk

Fondsgedanken | Podcast | “Investieren im Spätzyklus“

Ab sofort steht Ihnen die 50. Folge unseres Podcasts „Fondsgedanken” zur Verfügung: „Investieren im Spätzyklus“ mit Dr. Martin Lück, Chief Investment Strategist bei BlackRock Lassen sich Börsenzyklen timen und wenn ja, wie? Dieser zentralen Frage gehen Dr. Martin Lück und