23 Minuten | Staatsfonds

Staatsfonds sind zu großen Marktteilnehmern auch im Bereich der Aktienmärkte geworden und verfolgen unterschiedliche Strategien bis hin zur Marktintervention. Thorsten Pörschmann (Drescher & Cie) wirft einen Blick auf die verschiedenen Staatsfonds und beleuchtet Hintergründe.

Präsentation

Audio:

 

Video:

Zurück BlackRock Redaktion | Der feine Unterschied zwischen P und F
Nächste CONREN-Kolumne: Vorsicht vor dem Firmenbond-Fiasko / Die einfachen, fetten Jahre sind vorbei

Zum Partner Profil

Die Fondsplattform

Das könnte Ihnen auch gefallen

Finanzberater + Pools = Das bessere FinTech?

FinTechs bekamen in 2015 eine hohe mediale Aufmerksamkeit, aber sprechen Kunden auch darauf an? Ist die Kombination zwischen konventionellem Vertrieb plus digitalisierungs Know-How von Pools ein Weg für den klassischen Finanzberater in einer sich ändernden Welt mehr als nur mitzuhalten?

Anlagestrategien in Bärenmärkten

Bulle und Bär symbolisieren das Auf und Ab der Kurse an den Börsen. Ab wann spricht man von einem „Bärenmarkt“? Woran erkennt man einen solchen und wie sollte man damit umgehend? Flieht man vor dem Bären oder tappt man dann

Volatilität gegen Volatilität nutzen

Wollte man die Volatilität bildhaft erklären, könnte man sie als Fieberkurve der Börse beschreiben, die von der Nervosität der Märkte zeugt. Seit geraumer Zeit auf niedrigem Niveau verharrend, erwarten viele Experten für die kommenden Monate einen Anstieg bis Ausbruch. Müssen