23 Minuten | Währungsstrategien

In den 90er-Jahren waren Zerobonds auf Südafrikanische Rand mit Renditen von bis zu 20% p.a. eine häufig gesehene Anlageempfehlung. Kanada-Dollar, Australischer-Dollar etc. etc. – alles hatte so seine Zeit. Dann kam eine Reihe von FX-Fonds, diese wurden groß und wieder ganz klein. Was stimmt nicht mit dem Renditetreiber Währungen?

Werfen Sie gemeinsam mit Thorsten Pörschmann (Drescher & Cie) einen Blick auf Strategien, die funktionierten und auf die anderen …


Präsentation | Thorsten Pörschmann | 23 Minuten


Audio


Video

Zurück America first!
Nächste Thomas Meier im Interview mit multiasset.com: Wir suchen Unternehmen, die ohne großes Trara erfolgreich sind

Zum Partner Profil

Die Fondsplattform

Das könnte Ihnen auch gefallen

Markt³ | Präsentationen zum Webinar vom 4. April 2017

Der dreidimensionale Forecast auf die Märkte. Drei Manager, drei Meinungen, drei Monate – der kontrolliert konstruktive Blick in die Glaskugel. „Markt³“ bietet jeweils in den ersten Tagen eines neuen Kalenderquartals eine aktuelle Standortbestimmung der Kapitalmärkte mit Ausblick auf die kommenden

Defensive Mischfonds: Steht die Verteidigung?

Im Oktober passierte genau das, wovor viele deutsche Geldanleger Angst haben: Der Kursrückgang an den Börsen war so breit und heftig, dass Kursverluste unausweichlich wurden. Defensive Mischfonds müssen Antworten auf diese Sorgen bieten. Doch was ist überhaupt machbar, was zu

23 Minuten: Liquid Alternatives

Schwerpunktthemen leicht gemacht. Hedgefonds-Strategien in einer UCITS-Fondshülle (UCITS) versprechen hohe Liquidität und Transparenz. Können die sogenannten „Liquid Alternatives“ wirklich die Nachteile, die Hedgefonds in Verruf gebracht haben, beseitigen? In nur 23 Minuten werden die Grundlagen von Strategien erläutert, die einen