Ausschüttungspolitik

Ertragsthesaurierung oder Ausschüttung? Diese Frage stellt sich bei Fondsanteilen nicht nur im Hinblick auf die steuerliche Behandlung. Manche Investoren sind auf regelmäßige Einnahmen aus ihren Wertpapieren angewiesen. Andere erfreuen sich eher an den Wertsteigerungen. Thesaurierende Fonds in Deutschland schütten zumeist zumindest die sogenannte „Steuerliquidtät“ aus. Andere versprechen feste Ausschüttungsrenditen und greifen dazu notfalls auf die Substanz zurück. Wir stellen die Ausschüttungspolitik der Investmentgesellschaften auf den Prüfstand: Was darf, was muss, was sollte ein Fonds ausschütten? Diskutieren Sie gemeinsam mit J. Henrik Muhle (GANÉ Aktiengesellschaft), Melanie Kösser (Schroders) und Dr. Ernst Konrad (Eyb & Wallwitz). Moderation Dirk Arning (Drescher & Cie).

Präsentationen:

Eyb & Wallwitz | GANÉ Aktiengesellschaft

Zurück Variabel verzinsliche Tier-1-Anleihen europäischer Banken – endliche Unendlichkeit: Teil 2
Nächste Starmanager Fischer: Bitcoins werden wegreguliert

Zum Partner Profil

Die Fondsplattform

Das könnte Ihnen auch gefallen

Fonds im Visier | BHF Value Balanced FT

Wieviel „Value“ und „Balanced“ steckt im BHF Value Balanced FT? „Value“ und „Balanced“, zwei Worte die in die aktuelle Börsenlage passen sollten. Was macht Oddo BHF aus dieser Steil-Vorlage? Seien Sie dabei, wenn die Redaktion von Drescher & Cie vor

Finanzberater + Pools = Das bessere FinTech?

FinTechs bekamen in 2015 eine hohe mediale Aufmerksamkeit, aber sprechen Kunden auch darauf an? Ist die Kombination zwischen konventionellem Vertrieb plus digitalisierungs Know-How von Pools ein Weg für den klassischen Finanzberater in einer sich ändernden Welt mehr als nur mitzuhalten?

Planbare Ertragsquellen – statt unsichere Prognosen

Eine Tour de Raisons durch die letzten 20 Jahre der Geldvermehrungsgeschichte bzw. dessen Versuche. Schwarz/weiß bzw. Sparbuch oder Aktie ist vorbei. In unserer Null-Zins-Welt sind Anlagevehikel für den Anleger unüberschaubarer und riskanter geworden. Können wir ohne Zins- oder Aktienprognosen heute