Börse & Politik

BREXIT, Midterm-Election, etc. „Politische Börsen haben kurze Beine“, sagt ein altes Sprichwort. Aber ist dem auch wirklich so? Ab sofort sprechen wir in unserem Format „Börse & Politik“ in unregelmäßigen Abständen mit Finanzmarktexperten über die wichtigsten politischen Einflussfaktoren, denen die Kapitalmärkte zum jeweiligen Zeitpunkt ausgesetzt sind. Dabei geht es ausdrücklich nicht darum, selbst als Medium oder Gesprächspartner zu politisieren, sondern politische Entscheidungen und Großwetterlagen in ihren Einflüssen und Auswirkungen auf die Kapitalmärkte so objektiv wie möglich zu beschreiben, zu taxieren und im Anschluss denkbare Szenarien zu erörtern.

Folker Hellmeyer (SOLVECON INVEST GmbH für Reuss Private Deutschland AG), im Gespräch mit Björn Drescher (Drescher & Cie AG).


Präsentation | Folker Hellmeyer | SOLVECON INVEST GmbH


Audio


Video

 

Zurück Panoramic Weekly: Märkte werden verrückt, nicht die Fed
Nächste Monthly Investment Brief | Oktober 2018

Zum Partner Profil

Die Fondsplattform

Das könnte Ihnen auch gefallen

Fonds im Visier | StarCapital – Argos

Welche Renten-Oasen bietet die Zinswüste noch? „Abgegrast“, „ausgequetscht“, „leer gefegt“, es gibt viele Beschreibungen für jenen Zustand, der das Rentenuniversum derzeit kennzeichnet. Aber wie geht man damit um? Gibt es überhaupt keine verbliebenen Opportunitäten mehr – und wenn ja, wo

Update | Templeton Growth (Euro) Fund

Wenn ein Fonds den Namen „Klassiker“ verdient hat, dann der Templeton Growth (Euro) Fund. Ganze Berater-Generationen sind mit ihm und seinem mittlerweile in Deutschland nicht mehr vertriebenen Namensvetter und Prototyp „Templeton Growth Inc.“ groß geworden. Entsprechend viele Anleger halten den

Fonds im Visier | LPActive Value Fund

„Private Equity“: Kaum ein Bericht über die Asset Allocation institutioneller und vermögender professioneller Anleger, in denen diese Anlageklasse keine Rolle spielt. Wieviel vom Charme der Strategie für Großkalibrige bleibt für den Normalverbraucher übrig, wenn er sich börsennotierter (listed) „Private-Equity-Anlagen“ bedient.