Börse & Politik

BREXIT, Midterm-Election, etc. „Politische Börsen haben kurze Beine“, sagt ein altes Sprichwort. Aber ist dem auch wirklich so? Ab sofort sprechen wir in unserem Format „Börse & Politik“ in unregelmäßigen Abständen mit Finanzmarktexperten über die wichtigsten politischen Einflussfaktoren, denen die Kapitalmärkte zum jeweiligen Zeitpunkt ausgesetzt sind. Dabei geht es ausdrücklich nicht darum, selbst als Medium oder Gesprächspartner zu politisieren, sondern politische Entscheidungen und Großwetterlagen in ihren Einflüssen und Auswirkungen auf die Kapitalmärkte so objektiv wie möglich zu beschreiben, zu taxieren und im Anschluss denkbare Szenarien zu erörtern.

Folker Hellmeyer (SOLVECON INVEST GmbH für Reuss Private Deutschland AG), im Gespräch mit Björn Drescher (Drescher & Cie AG).


Präsentation | Folker Hellmeyer | SOLVECON INVEST GmbH


Audio


Video

 

Zurück Panoramic Weekly: Märkte werden verrückt, nicht die Fed
Nächste Monthly Investment Brief | Oktober 2018

Zum Partner Profil

Die Fondsplattform

Das könnte Ihnen auch gefallen

Anleihemärkte: Mit Spezialrenten gegen die Null-Nummer

Die Anleihemärkte gelten inzwischen als unattraktiv. Oder liegt vielleicht gerade darin die Chance? Renteninvestments, Rückgrat der großen Portefeuilles und zentraler Bestandteil von Misch- und Multi-Asset-Fonds, bleiben unverzichtbar, erfordern aber mehr Verstand und Fingerspitzengefühl als früher. Mit den Anleiheexperten Dr. Tobias

Fonds im Visier | ACATIS GANÉ Value Event Fonds UI

Der Name ist Programm. Seien Sie dabei, wenn die Redaktion von Drescher & Cie vor Ihren Augen und mit Ihrer Unterstützung einen Fonds ins Visier nimmt und analysiert. Einer maximal 15-minütigen Präsentation des Fonds durch das Management folgt eine inhaltliche

Fonds im Visier | Threadneedle (Lux) Global Multi Asset Income

Columbia Threadneedle spielt seit langem mit in der viel beachteten Kategorie der flexiblen Mischfonds. Der Threadneedle (Lux) Global Multi Asset Income Fund hat schon Strategie- und Fondsmanagerwechsel erlebt. Und im vergangenen Jahr gehörte der Fonds mit einem Plus von 9,5