Die ETF-Lupe: Buyback ETFs – Aktienrückkäufe als Renditetreiber

Findet statt am 23. Jan 2020 um 11:00 Uhr

Zugegeben, Spezial ETFs gibt es genügend. Viele sinnige und weniger sinnige Ideen werden angeboten. Wer sich an unser 23-Minuten Webinar „Aktienrückkäufe“ erinnert, erkennt, dass in einer Anlagestrategie, die auf Unternehmen mit Aktienrückkaufprogrammen fokussiert viel Potential steckt. Im Bereich aktiver Fonds ist die Aktienselektion aufgrund von Buybacks nichts Neues. Seit einigen Jahren gibt es allerdings auch ETFs mit diesem Anlagethema. Wir werfen einen Blick darauf. Eine gute und günstige Investmentlösung erscheint auf den ersten Blick spannend.

Diskutieren Sie mit Thomas Wiedenmann (Amundi Deutschland GmbH), Georg Woelfler (BlackRock Investment Management) und Moderator Thorsten Pörschmann (Drescher & Cie AG).

Die Veranstaltung ist beim FPSB Deutschland unter der Nummer 20-010 registriert und wird mit 1,0 CPD-Credit bewertet.


Zurück Markt³ | 1.Quartal 2020
Nächste Märkte: Monatskommentar November