Euro Corporate Bonds: Paradeplatz aktiver Fondsmanager

Der Markt für europäische Unternehmensanleihen gab in den letzten Jahren nicht gerade viel her. Er bot Steine und wenig Brot. Ändert sich die Lage jetzt? Wir betrachten das Segment mit Fondsmanagern verschiedener Häuser genauer, erörtern Chancen und Risiken. Welche Risiken werden adäquat entlohnt, wo lauern Gefahren?

Markus Zahrnhofer (Metis Invest GmbH für AAB Asset Services GmbH),  Matthias Jörss (Landert Family Office Deutschland AG für AAB Asset Services GmbH) und Dietmar Zantke (Zantke & Cie Asset Management GmbH für Ampega Investment GmbH) im Gespräch mit Björn Drescher (Drescher & Cie AG).


Präsentation | Matthias Jörss | Landert Family Office Deutschland AG Präsentation | Markus Zahrnhofer | Metis Invest GmbH

Video


Zurück Vollkosten (ex post): Jetzt geht´s zur Sache!
Nächste Phaidros Funds | Reporting | Februar 2019

Zum Partner Profil

Die Fondsplattform

Das könnte Ihnen auch gefallen

„Die Mutter nachhaltiger Mischfonds” | Update: Sarasin-FairInvest-Universal-Fonds

Wenn es eine Mutter nachhaltiger Mischfonds gibt, gehört der bereits 2001 aufgelegte Sarasin-FairInvest-Universal-Fonds zweifellos zum Kreis der in Frage kommenden Produkte. Wir sprechen mit Manager Dennis Bützer (Bank J. Safra Sarasin Ltd) über den allgemeinen Trend zur Nachhaltigkeit, sowie seinen

Drescher & Cie Kapitalmarkt-Update November 2018

Dirk Arning, Leiter des Kapitalmarktresearch von Drescher & Cie, erläutert die Entwicklungen der Märkte und geht dabei insbesondere auf die aktuellen Ergebnisse der M.A.M.A. Trendanalyse sowie der Drescher & Cie – „Timinguhr“ und – „Börsenampel“ ein. Präsentation | Dirk Arning

23 Minuten: Aspekte antizyklischen Investierens

Schwerpunktthemen leicht gemacht. Dem Bankier Carl Mayer von Rothschild wird die Börsenweisheit „Kaufen, wenn die Kanonen donnern, verkaufen, wenn die Violinen spielen“ zugeschrieben. Doch antizyklische Anlage- bzw. Timing-Strategien sind nicht leicht umzusetzen. Wenn fallende Kurse zum Trend werden, wird der