23. Mar 2017 2452 Views

“Finanz-Blogger”: Beraters Konkurrenz? | Webinaraufzeichnung

Frei nach dem Motto “Hilfe zur Selbsthilfe” haben sich mehrere private Anleger als Autodidakten professionalisiert und bieten mittlerweile Gleichgesinnten aus ihrem Erfahrungsschatz “Rat & Tat” rund um das Thema Geldanlage.  Wer sind “Finanzwesir” und “Finanzrocker”, wer steckt hinter “Zendepot” und “Sauerkraut und Zaster” und was erwartet einen bei “geldbildung.de”? Ein Einblick in die Welt der Blogs und Podcasts, ihre Botschaften und Geschäftsmodelle – mit Liebhaberei hat das wenig zu tun. Schicken sich Social Proof und Crowd an Finanzberater zu ersetzen? Diskutieren Sie zusammen mit Dieter Fromm (Moneymeets) und Björn Drescher (Drescher & Cie).

Präsentation:

moneymeets

Audio:


Video:

Zurück Faktor Investments: Minimalismus als Prinzip | Webinaraufzeichnung
Nächste DNB High Yield - Fondsupdate Februar 2017