Fonds im Visier | Alpora Global Innovation

Die Weltwirtschaft und mit ihr die Unternehmen unterliegen dem (be)ständigen Wandel. Welches sind die Innovationsfelder von morgen, die eine signifikante Produktionssteigerung und damit einen nachhaltigen Unternehmenserfolg ermöglichen? Die Innovationsanalysen der Alpora AG gehen weiter als bestehende Ansätze. Mit ihrer wissenschaftlich belastbaren ICA Methode selektiert Alpora objektiv die innovationseffizientesten Unternehmen.

Prof. Dr. Leo Brecht (Alpora AG) und Tobias Müller (Greiff capital management AG) diskutieren mit Moderator Dirk Arning (Drescher & Cie AG) und geben einen tiefen Einblick in die Innovationsfelder von morgen und wie man diese belastbar quantifiziert.


Präsentation | Prof. Dr. Leo Brecht & Tobias Müller | Alpora AG & Greiff capital management AG


Audio


Video

Zurück 23 Minuten | Börsencrashs 1720 – heute: Parallelen und Unterschiede
Nächste DNB High Yield – Fondsupdate Oktober 2018