Fonds im Visier | Data Intelligence Fund

Im November 2018 erfolgte die Auflegung; richtig los ging es dann im Frühjahr 2019. Zur Steuerung des Fonds werden große digitale Datenmengen im Rahmen eines Big Data-Ansatzes analysiert – auch unter Einsatz von Künstlicher Intelligenz. Ziel ist es, langfristig den DAX zu schlagen und keine negativen Jahresergebnisse zu erleiden. Wir nehmen den bei Ampega Investment aufgelegten und von Catana Capital gesteuerten Fonds mit Bastian Lechner von Catana Capital ins Visier: Werden die Ziele erreicht? Und wie helfen Big Data und KI dabei?

Moderiert von Dirk Arning (Drescher & Cie AG).


Audio


Video

 

Zurück Fondsinformationen April 2020
Nächste Die drei ??? und der Corona-Crash