Fonds im Visier | GLS Klimafonds

Das Ziel des Fonds ist es zur Eindämmung der Klimakrise beizutragen. Er investiert als Mischfonds vorwiegend in Aktien und Anleihen von besonders klimafreundlichen Unternehmen, Staaten und Projekten. Die GLS Bank verzichtet bei dem Fonds auf einen Teil ihrer Einnahmen und investiert diese in verschiedene Klimaschutz-Projekte. Vertragen sich Klimaschutz und die Renditeerwartung an einen Mischfonds? Ein Grund den Fonds ins Visier zu nehmen und Aussagen zu hinterfragen und die bisherigen Leistungen zu vergleichen. Was kann man von einem solchen Fonds erwarten und was nicht ?

Marcel Blumenthal (GLS Gemeinschaftsbank eG) im Gespräch mit Thorsten Pörschmann (Drescher & Cie AG).


Präsentation | Marcel Blumenthal | GLS Gemeinschaftsbank eG

Audio


Video

Zurück Drescher & Cie Kapitalmarkt – Update | November 2020
Nächste Welche Beteiligungsunternehmen von der Coronakrise profitiert haben