Fonds im Visier | LPActive Value Fund

„Private Equity“: Kaum ein Bericht über die Asset Allocation institutioneller und vermögender professioneller Anleger, in denen diese Anlageklasse keine Rolle spielt. Wieviel vom Charme der Strategie für Großkalibrige bleibt für den Normalverbraucher übrig, wenn er sich börsennotierter (listed) „Private-Equity-Anlagen“ bedient. Welches Chance-Risiko-Profil bieten entsprechende Investments, welche Eigenschaften einen und trennen Original und Ableitung? Dr. Michel Degosciu von der LPX Group in Zürich im Dialog mit Ihnen und Moderator Björn Drescher.

Audio:

Video:

Zurück Klimainvestments: Nordea räumt auf mit einigen Mythen
Nächste REPORTING Oktober 2017 | Entgegen seinem schlechten Ruf verlief der Oktober sehr positiv

Zum Partner Profil

Die Fondsplattform

Das könnte Ihnen auch gefallen

Fonds im Visier | LEADING CITIES INVEST

Seien Sie dabei, wenn die Redaktion von Drescher & Cie vor Ihren Augen und mit Ihrer Unterstützung einen Fonds ins Visier nimmt und analysiert. Einer maximal 15-minütigen Präsentation des Fonds durch das Management folgt eine inhaltliche Hinterfragung durch den Moderator.

Renteninvestments: Was geht (noch oder wieder) ?

In den USA setzt die Notenbank die Rückkehr zu höheren Zinsen fort. Währenddessen plant die Europäische Zentralbank ihre Anleihekäufe zu verringern und schließlich einzustellen. Ist das die Zinswende, vor der die Anleger Angst haben? Auch Misch- und Multi-Asset-Fonds müssen ihren

Fonds im Visier | GAMAX JUNIOR

Korrelieren Taschengeld und Aktienmärkte? Der Gamax Junior investiert in Gesellschaften, deren Produkte oder Dienstleistungen vor allem auf die jüngere Generation ausgerichtet sind. Wie sinnvoll ist eine solche Strategie? Und welchen Nutzen stiftet sie? Seien Sie dabei, wenn die Redaktion von