Fonds im Visier | Prima Global Challenges

Ein Plus von 35 Prozent im vergangenen Jahr! Damit hat der Prima Global Challenges sowohl die meisten internationalen Aktienfonds als auch die Benchmark MSCI World klar geschlagen. Der Fonds zeigt, dass einem solchen Erfolg weder eine Berücksichtigung von Nachhaltigkeits-Aspekten im Wege steht noch eine einseitige Festlegung auf US-Technologieaktien notwendig ist. Wir nehmen den Fonds mit seinem Initiator, Walter Schmitz, ins Visier: Wie sehen die Grundlagen für den Erfolg aus und lassen sich diese 2020 wiederholen?


Präsentation | Walter Schmitz | Prima Fonds Service GmbH

Audio


Video

Zurück Weshalb conviction-management?
Nächste Abgespalten, aber nicht auf den Hund gekommen