Fonds im Visier | Schroder ISF Global Multi-Asset Balanced

Findet statt am 16. Mar 2021 um 11:00 Uhr

Klassisches Multi-Asset-Management im Sinne vermögensverwaltender Mischfonds ist angesichts des Niedrigzinsumfeld der letzten Jahre nicht einfacher geworden. Woher sollen planbare stabile Erträge kommen? Welche Risikoabsorber funktionieren noch und welche Korrelationen verschiedener Anlageklassen? Und schließlich, gewinnt Market-Timing aus der Sicht eines aktiven Managers vor diesem Hintergrund an Bedeutung? Nur ein paar der Fragen, die wir mit Manager Ingmar Przewlocka, der die Geschichte des Schroder ISF Global Multi-Asset-Balanced seit bald zweieinhalb Jahren mit verantwortet, diskutieren wollen. Seine fast sieben Prozent Performance in den vergangenen 12 Monaten lassen ein interessantes Gespräch erwarten. Schnitt er damit doch besser ab als manch anderer bekannter Vermögensverwalter mit seinen ausgewogenen Mischfonds.

Diskutieren Sie mit Ingmar Przewlocka (Schroder Investment Management GmbH) und Moderator Björn Drescher (Drescher & Cie AG).


Jetzt für das Webinar anmelden

 

 

Zurück Börse am Sonntag empfiehlt Bantleon Changing World
Nächste Update | KanAm Leading Cities Invest