Fonds im Visier | SUSCON | BMO Sustainable Multi-Asset Income Fund

Findet statt am 11. Nov 2020 um 11:00 Uhr

Erst im November vergangenen Jahres ist dieser aktiv und nachhaltig gemanagte Multi-Asset-Fonds gestartet – allerdings als Nachfolger älterer Fondsstrategien. Die Mischung aus traditionellen und alternativen Assets wurde schon im ersten Jahr ihres Bestehens einem besonderen Praxistest unterzogen: Renten- und Aktienmärkte erlebten angesichts der Corona-Pandemie Turbulenzen, Crash und rekordschnelle Kurserholung. Der BMO Sustainable Multi-Asset Income Fund hat diesen Härtetest nicht nur bestanden, sondern sogar in Gewinne umgewandelt: Anfang Oktober erreichte der Wertzuwachs im laufenden Jahr fast 8 Prozent.

Nina Roth und Andreas Rau (BMO Asset Manangement) im Gespräch mit Dirk Arning (Drescher & Cie AG).


Jetzt für das Webinar anmelden

 

Zurück Digitaler Wandel: Der nächste Internet-Gigant kommt aus Indien
Nächste ETHENEA | Marktkommentar Nr. 10 ∙ Oktober 2020 | Goldene Zeiten?