03. Apr 2019 7110 Views

Fondsgedanken | Podcast | „Einzelfondsmanager: Chancen und Risiken, oder wenn der Fonds meinen Namen trägt“

Ab sofort steht Ihnen die 58. Folge unseres Podcasts „Fondsgedanken“ zur Verfügung:

„Einzelfondsmanager: Chancen und Risiken, oder wenn der Fonds meinen Namen trägt“ mit Prof. Dr. Max Otte, Fondsmanager des Max Otte Vermögensbildungsfonds und Geschäftsführer der PI Privat Investor Kapitalanlage GmbH

Welche Motivation bewegt einen Fondsmanager und seine Kapitalverwaltungsgesellschaft dazu, einen Fonds mit seinem Namen zu vebinden und zu labeln? Welche Chancen und Risiken verbinden sich damit, – nicht nur aber auch mit Blick auf die Performance und das Image handelnder Personen? Und vor allem, was passiert mit Fonds und Name, wenn der Steuermann das Schiff verlässt?

Wir wünschen Ihnen viel Spass mit der neuen Folge und freuen uns über Abonnenten, Empfehlungen und Feedback. Schreiben Sie uns an: podcast@fondsgedanken.de

Hören Sie die neue Folge direkt im Browser:

Über folgende Weiterleitungen können Sie den Podcast abonnieren sowie einzelne Folgen anhören:

Podcast auf  iTunes (Apple):
Fondsgedanken – der Podcast (iTunes)

Android-Apps oder die Folgen direkt im Browser anhören:
Fondsgedanken – der Podcast (Android, Download, Browser)

NEU: Fondsgedanken – der Podcast ab sofort auch auf Spotify:
Fondsgedanken Podcast bei Spotify

rss-Feed:
Fondsgedanken – der Podcast (rss)

Zurück Monatsbericht GREIFF special situations Fund - Juni 2019
Nächste Candriam: Süße Zeiten für die Zuckerindustrie?