09. Feb 2017 2457 Views

Fondsgedanken-Podcast Folge 17 – „Finanzbildung der Deutschen: Nachsitzen?”

Ab sofort steht Ihnen die 17. Folge unseres Podcasts „Fondsgedanken” zur Verfügung:

„Finanzbildung der Deutschen: Nachsitzen?”
mit Alexander Lehmann, Vertriebsleiter Wholesale-Geschäft bei Invesco Asset Management
 
Wissen die Deutschen weniger als andere Nationen über die Geldanlage oder einfach absolut betrachtet zu wenig? Wie berechtigt ist die Kritik an der Finanzbildung der Deutschen und woraus resultiert sie? Ändert sich die Lage gerade? Und welche Rolle ünernehmen dabei Staat, Finanzindustrie und das Medium Internet?

Hier finden Sie die von Herrn Lehmann empfohlene Lektüre (Buch):

“An Investmentfonds verdienen” von Peter Fehrenbach
ISBN: 978-3448046410

Wir wünschen Ihnen viel Spass mit der neuen Folge und freuen uns über Abonnenten, Empfehlungen und Feedback. Schreiben Sie uns an: podcast@fondsgedanken.de

Hören Sie die neue Folge direkt im Browser:

Über folgende Weiterleitungen können Sie den Podcast abonnieren sowie einzelne Folgen anhören:

Podcast auf  iTunes (Apple):
Fondsgedanken – der Podcast (iTunes)

Android-Apps oder die Folgen direkt im Browser anhören:
Fondsgedanken – der Podcast (Android, Download, Browser)

rss-Feed:
Fondsgedanken – der Podcast (rss)

Zurück Fonds im Visier | DJE - Zins & Dividende
Nächste Es kann nur einen geben! Patriarch-Robo-Advisor „truevest“ im aktuellen Marktvergleich