FondsRadar | Wandelanleihen: Über- oder unterschätzte Alternative im Zinstal?

Wandelanleihen kombinieren Elemente von Anleihen und Aktien. Damit haben sich „Convertibles“ im turbulenten Börsenjahr 2020 gut geschlagen. Welche Perspektiven bieten entsprechende Fonds jetzt? Bieten sich Wandelanleihen-Fonds bei anhaltenden Niedrigzinsen für die kommenden Jahre als Alternative zu Renteninvestments an – oder erfordern die Risiken gerade jetzt eine vorsichtige Gewichtung von „Convertible Bonds“?

Claus Weber (Selection Asset Management GmbH) und Stefan Schauer (Lupus alpha Asset Management AG) waren im Gespräch mit Moderator Dirk Arning (Drescher & Cie AG).


Präsentation | Claus Weber | Selection Asset Management AG Präsentation | Stefan Schauer | Lupus alpha Asset Management AG

Audio


Video

 

 

Zurück ETHENEA | Marktkommentar Nr. 3 ∙ März 2021 | Weichenstellung für eine nachhaltige Zukunft
Nächste Webinar: Rohstoffe 2021