21. Dec 2018 6308 Views

Fondsgedanken | Podcast | „Investmentsteuerreform: Worauf jetzt zu achten ist“

Ab sofort steht Ihnen die 46. Folge unseres Podcasts „Fondsgedanken” zur Verfügung:

„Investmentsteuerreform: Worauf jetzt zu achten ist“  
mit Andreas Beys, Vorstand der Sauren Fonds Service AG im Gespräch mit Björn Drescher
 

Mit Beginn des kommenden Jahres erhalten Fondsanleger von den Lagerstellen ihrer Anteile die ersten Steuermitteilungen nach der Reform der Besteuerung zu Beginn des Jahres 2018. Was hat sich geändert? Was kann auf den letzten Metern noch getan werden? Auf welche Fragen sollten sich Berater und Vertriebe vorbereiten? Welche Auskünfte können sie erteilen und welche mit Blick auf die Gefahr „unerlaubter Steuerberatung“ eben nicht? 

Wir wünschen Ihnen viel Spass mit der neuen Folge und freuen uns über Abonnenten, Empfehlungen und Feedback. Schreiben Sie uns an: podcast@fondsgedanken.de

Hören Sie die neue Folge direkt im Browser:

 

Über folgende Weiterleitungen können Sie den Podcast abonnieren sowie einzelne Folgen anhören:

Podcast auf  iTunes (Apple):
Fondsgedanken – der Podcast (iTunes)

Android-Apps oder die Folgen direkt im Browser anhören:
Fondsgedanken – der Podcast (Android, Download, Browser)

rss-Feed:
Fondsgedanken – der Podcast (rss)

Zurück Fondsgedanken | Podcast | „Starfondsmanager: Suche nach oder Vorsicht vor?“
Nächste Macro Quarterly - Macro themes updated for 2019

Zum Partner Profil


Das könnte Ihnen auch gefallen

Danke Union Investment!

Die Union Investment wirbt im Fernsehen für Fondssparpläne, was der gesamten Fondsbranche zum Vorteil gereichen dürfte und Rückenwind spendet. Dass wir das noch erleben dürfen. Mehr oder weniger wörtlich heißt es: “Warum hat man eigentlich früher in Sparstrümpfen gespart? Wir

Finanzberater + Pools = Das bessere FinTech?

FinTechs bekamen in 2015 eine hohe mediale Aufmerksamkeit, aber sprechen Kunden auch darauf an? Ist die Kombination zwischen konventionellem Vertrieb plus digitalisierungs Know-How von Pools ein Weg für den klassischen Finanzberater in einer sich ändernden Welt mehr als nur mitzuhalten?

Die Reinheit des Alpha

Wenn Anlageklassen zunehmend positiv korrelieren und effektive Diversifikation auf Basis von „übergeordneten Investmentideen“ erfolgen soll, ist die zentrale Frage: Worin liegt der besondere Charakter einer übergeordneten Investmentidee? Und wie kann man diesen tatsächlich für Anleger nutzen? Gesamten Beitrag online lesen