17. Juli 2017 2068 Views

Ist aktives Fondsmanagement “Die große Fondslüge”?

Die ETF Industrie jagt von einem Absatzrekord zum nächsten und begeistert inzwischen professionelle und  private Anleger gleichermaßen für ihre Produkte. Die mediale Berichterstattung und der zukünftige Vollkostenausweis nach MiFID II legen die Frage nahe, ob das aktive Management angesichts dieser Entwicklungen mit dem Rücken an der Wand steht. Oder schwingt das Pendel vielleicht schon bald wieder zurück. Seien Sie dabei, wenn sich Dr. Michael Ritzau, Autor des Buchs “Die große Fondslüge” und Prof. Dr. Thomas Mayer, Gründungsdirektor des Flossbach von Storch Research Institutes und Leiter der Flossbach von Storch Akademie virtuell begegnen und ihre Argumente austauschen. Moderation Björn Drescher (Drescher & Cie).

Präsentationen:

Dr. Michael Ritzau

Prof. Dr. Thomas Mayer

Audio:

Video:

Zurück Marktkommentar Juli 2017
Nächste ALPORA Innovation Select – Im 1. Jahr 30% durch Innovation