25. Jan 2017 1749 Views

Kontinuierliche Ausschüttungen – woher nehmen? | Webinaraufzeichnung

Planbare jährliche Zuflüsse sind in der Investmentwelt rar geworden. Ausschüttungen die planbar sind und nicht verkappten Substanzverzehr darstellen umso mehr. Was ist im aktuellen Umfeld möglich und wie lässt sich dies seriös darstellen ? Ein Gespräch mit Martin Stenger (Fidelity), Heiko Hartwig (KanAm Grund) und Martin Wilhelm (IfK) über Möglichkeiten und Risiken. Moderiert von Thorsten Pörschmann.

Präsentationen:

Drescher & Cie

KanAm Grund

IfK – Mail an sales@acatis.de

Audio:


Video:

Zurück Risikoklasse nicht in Stein gemeißelt
Nächste Festverzinsliche Anlagen: Der Bedarf an einem uneingeschränkten Ansatz