8. Juli 2020 8733 Views

Fondsgedanken | Podcast | Renten: rien ne va plus?

Ab sofort steht Ihnen die 83.Folge unseres Podcasts „Fondsgedanken“ zur Verfügung:

„Renten: rien ne va plus?“

Wir sprachen mit Markus Peters, Senior Investment Strategist Fixed Income bei AllianceBernstein (AB) über die Zukunft der Assetklasse „Anleihen”. – Sowohl aus Sicht der Manager, als auch aus der Perspektive der Anleger. Es wird schwieriger Opportunitäten zu finden und zu nutzen. Winken sinkende Erträge, die man sich auch noch mit höherem Risiko und komplexeren Strategien verdienen muss? Sprechen wir von mehr Arbeit für weniger Geld?

Hören Sie die neue Folge direkt im Browser:



Wir wünschen Ihnen viel Spass mit der neuen Folge und freuen uns über Abonnenten, Empfehlungen und Feedback.
Schreiben Sie uns an: podcast@fondsgedanken.de

Über folgende Weiterleitungen können Sie den Podcast abonnieren sowie einzelne Folgen anhören:

Podcast auf  iTunes (Apple):
Fondsgedanken – der Podcast (iTunes)

Android-Apps oder die Folgen direkt im Browser anhören:
Fondsgedanken – der Podcast (Android, Download, Browser)

NEU: Fondsgedanken – der Podcast ab sofort auch auf Spotify:
Fondsgedanken Podcast bei Spotify

rss-Feed:
Fondsgedanken – der Podcast (rss)

Zurück Immobilieninvestition im Wandel – vom Dinosaurier Immobilienfonds zur modernen tokenisierten Anlageform? Tiefgreifender Strukturwandel oder Ergänzung?

 

Zurück Greiff Systematic Allocation Fund weiterhin defensiv aufgestellt
Nächste Der Becker & Böhmer Podcast | Ep.12: Europa vs. USA