Sichere Anlagehäfen? Emerging Markets Anleihen als Alternative zum Corona-Crash

Verschreckt durch die crashartigen Verluste an den Aktienmärkten suchen viele Milliarden nach Alternativen. Die Risiken von Unternehmensanleihen schnellen gleichzeitig hoch. Es bleiben Schwellenländer-Anleihen. Kann diese Asset-Klasse die Funktion eines sicheren Hafens übernehmen, der sogar noch positive Renditen abwirft?

Mit Kilian Niemarkt (Invesco Asset Management Deutschland GmbH) und Thede Rüst (Nordea Asset Management) und Moderator Dirk Arning (Drescher & Cie AG).


Präsentation | Kilian Niemarkt | Invesco Asset Management Deutschland GmbH Präsentation | Thede Rüst | Nordea Asset Management

Audio


Video

Zurück Coronakrise: Welche Healthcare-Unternehmen im Fokus stehen
Nächste Greiff P-22 erzielt positives Ergebnis im Februar