Update | Dirk Müller Premium Aktien

Findet statt am 27. Jul 2020 um 11:00 Uhr

Nach dem Start im Jahr 2015 blieb der Fonds aufgrund seiner defensiven Ausrichtung zunächst weit hinter anderen Aktienfonds zurück. Doch im verlustreichen vierten Quartal 2018 und jüngst im Corona-Crash gehörte der Fonds zu den wenigen, die Verluste vermeiden konnten. Wir sprechen mit dem Namensgeber über die aktuelle Strategie des Fonds. Bleibt es bei der „angezogenen Handbremse“, beim Hedging von Marktrisiken und bei einer Übergewichtung von US-Aktien?

Diskutieren Sie mit Dirk Müller (Finanzethos Fonds GmbH) und Moderator Dirk Arning (Drescher & Cie AG).


Jetzt für das Webinar anmelden

 

Zurück Die Lehren der Pandemie für ESG-Investitionen
Nächste Update: Martagon Solid Plus