10. Juli 2019 308 Views

Update | Frankfurter Aktienfonds für Stiftungen

Der Frankfurter Aktienfonds für Stiftungen gehörte lange Zeit zu den Publikumslieblingen der deutschen Fondsbranche. Im Zuge der Underperformance des Jahres 2018 und der verpassten Aufholjagd im ersten Quartal 2019 zeigen sich viele Fondsfreunde nun aber besorgt.

Grund genug, Ursachenforschung mit Fondsmanager Frank Fischer (Shareholder Value Management AG) und Moderator Björn Drescher (Drescher & Cie AG) zu betreiben.


Audio


Video

Zurück Murphy&Spitz Umweltfonds Deutschland - Monatsbericht Juni 2019
Nächste Kommentar zum Max Otte Vermögensbildungsfonds