Update | M&G Optimal Income

Der sehr beliebte defensive Mischfonds tut sich in diesem Jahr schwer, an frühere Erfolge anzuknüpfen. Von Jahresbeginn bis Mitte Oktober entstand ein Minus von zweieinhalb Prozent. Manche Investoren fühlen sich an 2015 erinnert, dem einzigen Verlustjahr des Fonds seit der Finanzkrise vor zehn Jahren. Wenn in den verbleibenden Wochen dieses Jahres keine Trendwende mehr gelingt, wird das Minus größer bleiben als 2015. Wir analysieren die Gründe für die diesjährige Schwäche und diskutieren die Perspektiven für die kommenden Monate.

Mario Eisenegger (M&G International Investments S.A.) im Gespräch mit Björn Drescher (Drescher & Cie AG)


Präsentation | Mario Eisenegger | M&G International Investments S.A.


Audio


Video


 

Zurück MAINFIRST INFORMIERT: Marktkommentar von Thomas Meier, Head of Equity Fund Management
Nächste Sechs gruselige Charts, um Investoren in dieser Halloween-Nacht den Schlaf zu rauben

Zum Partner Profil

Die Fondsplattform

Das könnte Ihnen auch gefallen

Fonds im Visier | Nordea-1 Global Climate and Environment Fund

110% Rendite in den vergangenen fünf Jahren – Renditeoptimierung und Klimaschutz scheinen keinen Widerspruch darzustellen. Oder vielleicht doch? Seien Sie dabei, wenn die Redaktion von Drescher & Cie mit Ihrer Unterstützung den Nordea-1 Global Climate and Enviroment Fund ins Visier

Achtung Haftungsfall: ein paar Ti(l)ps vom Gegner

Wenn es in den letzten Jahren vergleichsweise wenige Haftungsfälle von Fondsberatern und Vermittlern gab, dann vor allem von daher, als die Kapitalmarktrendite per Saldo im Regelfall zufriedene Kunden hinterließ. Das muss nicht immer so bleiben. Schon in naher Zukunft sind

Charts kaputt. Brexit: wie geht’s weiter?

Ist der Kurseinbruch an den Börsen nach dem Brexit-Votum eine Kaufgelegenheit oder der Beginn einer längeren Baisse? mit Dirk Arning, Drescher & Cie und Francis Ellison, Columbia Threadneedle Investments Webinar-Unterlagen: Dirk Arning, Drescher & Cie Audio: