Update | UBS Euroinvest

Zombie oder Anlagechance, die genutzt werden will? Im November 2016 öffnete der UBS Euroinvest Immobilien nach zwischenzeitlicher Aussetzung der Anteilrücknahme wieder erfolgreich seine Pforten. Wertberichtigungen, Objektverkäufe und intensive Gespräche mit den Investoren hatten es möglich gemacht. Seitdem geht das Portfoliomanagement wieder schrittweise zum Alltagsgeschäft über und nimmt seit diesem Monat auch wieder frisches Geld an. Aus Reaktion wird wieder Aktion. Wie präsentiert sich der Fonds heute und welchen Stellenwert genießt er im Kreise seiner Mitbewerber?

Diskutieren Sie mit Fondsmanager Alexander Isak (UBS Asset Management) und Moderator Björn Drescher (Drescher & Cie AG).


Audio


Video

Zurück BNP Paribas Asset Management setzt unternehmensweit auf Nachhaltigkeit
Nächste LEADING CITIES INVEST kauft Chiquitas Europa Headquarter am Genfer See

Zum Partner Profil

Die Fondsplattform

Das könnte Ihnen auch gefallen

Update | Frankfurter Aktienfonds für Stiftungen

Der Frankfurter Aktienfonds für Stiftungen gehört zweifellos zu den größten Publikumsfondslieblingen der jüngeren Zeit. Paaren sich hier in einem Produkt doch Performance-Erfolg und Wertstabilität mit nachhaltigem Gedankengut. Entsprechend verwöhnt reiben sich die „Fans“ mit Blick auf die jüngste Wertentwicklung (YTD

Markt³ | 4. Quartal 2017

Der dreidimensionale Forecast auf die Märkte. Drei Manager, drei Meinungen, drei Monate – der kontrolliert konstruktive Blick in die Glaskugel. „Markt³“ bietet jeweils in den ersten Tagen eines neuen Kalenderquartals eine aktuelle Standortbestimmung der Kapitalmärkte mit Ausblick auf die kommenden

Fonds im Visier | Der Zukunftsfonds

Was wurde nicht schon alles versucht, um aus der trägen Masse von Sparbuchbesitzern und Bausparern Fondsfreunde zu machen? Aber wurde wirklich schon alles ausprobiert? Lenny Fischer und Kai Diekmann meinen „Nein“ und wollen mit prominenter Unterstützung, Social Media und der