2. August 2018 1034 Views

Update | Winbonds plus

Der „defensive Vermögensfonds“, wie ihn StarCapital selbst einstuft, hatte unlängst einen Managerwechsel zu verkraften. Zudem steht er vor den gleichen Herausforderungen wie alle Asset Allocation-Produkte, die mit dem Niedrigzinsumfeld kämpfen und Aktien ihren Portfolios lediglich gering dosiert (Winbonds Plus bis 20%) beimischen dürfen. Bis auf weiteres vorprogrammierter Verlust  oder stabiler, wenngleich überschaubarer Ertrag? Stehen Chancen und Risiken entsprechender Produkte überhaupt noch in einem angemessenen Verhältnis?

Dr. Manfred Schlumberger (StarCapital AG) im Gespräch mit Dirk Arning (Drescher & Cie).


Präsentation | Dr. Manfred Schlumberger | StarCapital AG


Audio


Video

Zurück Sollten wir uns allmählich Sorgen wegen einer möglichen Liquiditätskrise machen?
Nächste Märkte: Climate Progress Dashboard: ein Jahr später