Suscon | Podcast | „Wer muss was über nachhaltige Kapitalanlagen wissen?”

Ab sofort steht Ihnen die 32. Folge unseres Podcasts „SusCon – der Podcast für nachhaltige Investments” zur Verfügung:

„Wer muss was über nachhaltige Kapitalanlagen wissen?

Im Gespräch mit Thomas Meyer Countryhead Germany bei Degroof Petercam. Aktuelle Umfragen zeugen einmal mehr von fachlichen Defiziten der Anleger und Berater in Sachen nachhaltige Kapitalanlagen. Thomas Meyer schildert seine eigenen Eindrücke und erklärt, welche Inhalte man vermitteln müsste und welche Bildungsträger und Formate sich zum Knowhow Transfer andienen.

Hören Sie die neue Folge direkt im Browser:

Wir wünschen Ihnen viel Spass mit der neuen Folge und freuen uns über Abonnenten, Empfehlungen und Feedback.
Schreiben Sie uns an: suscon@drescher-cie.de

Über folgende Weiterleitungen können Sie den Podcast abonnieren sowie einzelne Folgen anhören:

Podcast auf  iTunes (Apple):
SusCon – der Podcast (iTunes)

Android-Apps oder die Folgen direkt im Browser anhören:
SusCon – der Podcast (Android, Download, Browser)

NEU: Fondsgedanken – der Podcast ab sofort auch auf Spotify:
Fondsgedanken Podcast bei Spotify

rss-Feed:
Fondsgedanken – der Podcast (rss)

Zurück Immobilieninvestition im Wandel – vom Dinosaurier Immobilienfonds zur modernen tokenisierten Anlageform? Tiefgreifender Strukturwandel oder Ergänzung?

 

Zurück LEADING CITIES INVEST – Halbjahresbericht zum 30. Juni 2020
Nächste Fonds im Visier | Robeco Global Consumer Trends