Fondsgedanken | Podcast | Bankaktien: keine gute Idee mehr?

Ab sofort steht Ihnen die 95. Folge unseres Podcasts „Fondsgedanken“ zur Verfügung:

“Bankaktien: keine gute Idee mehr?”

Im Gespräch Dr. Christian Jasperneite, Chief Investment Officer bei MM Warburg & Co. Von wegen, “die Bank gewinnt immer”, die Kursentwicklungen namhafter deutscher Institute gleichen eher Trauerspielen. Woran liegt es? Was folgt daraus? Macht Corona alles nur noch schlimmer? Oder ist das jetzt gerade die Stunde des antizyklischen Einstiegs?

Hören Sie die neue Folge direkt im Browser:



Wir wünschen Ihnen viel Spass mit der neuen Folge und freuen uns über Abonnenten, Empfehlungen und Feedback.
Schreiben Sie uns an: podcast@fondsgedanken.de

Über folgende Weiterleitungen können Sie den Podcast abonnieren sowie einzelne Folgen anhören:

Podcast auf  iTunes (Apple):
Fondsgedanken – der Podcast auf iTunes

Android-Apps oder die Folgen direkt im Browser anhören:
Fondsgedanken – der Podcast (Android, Download, Browser)

Fondsgedanken – der Podcast ab sofort auch auf Spotify:
Fondsgedanken Podcast auf Spotify

rss-Feed:
Fondsgedanken – der Podcast (rss)

Zurück Immobilieninvestition im Wandel – vom Dinosaurier Immobilienfonds zur modernen tokenisierten Anlageform? Tiefgreifender Strukturwandel oder Ergänzung?
Zurück Erfolgreiche Strategie in der Corona-Krise
Nächste CANDRIAM House View November 2020