4. August 2021 10842 Views

AIF | ESG-Umsetzung mal bauseitig betrachtet

Ab sofort steht Ihnen die 10. Folge und somit der Auftakt zu einem neuen Format „AIF – Der Podcast für Alternative Investmentfonds“ zur Verfügung:

ESG-Umsetzung mal bauseitig betrachtet

Nur die Energiesparlampe einzuschrauben macht eine Immobilie noch nicht nachhaltig. Über die vielen Möglichkeiten des nachhaltigen Bauens und die Akzeptanz bei Investoren und Anlegern berichtet Prof. Dr. Markus Koschlik (DHBW Mosbach) im Gespräch mit Sandra Kielholz (Drescher & Cie Immo Consult AG).

Hören Sie die neue Folge direkt im Browser:



Wir wünschen Ihnen viel Spass mit der neuen Folge und freuen uns über Abonnenten, Empfehlungen und Feedback.
Schreiben Sie uns an: podcast@drescher-cie.de

Zurück Immobilieninvestition im Wandel – vom Dinosaurier Immobilienfonds zur modernen tokenisierten Anlageform? Tiefgreifender Strukturwandel oder Ergänzung?
Zurück SUSTAINABILITY CONGRESS 2021
Nächste Swisscanto Invest: Klimaschutz rückt wieder in den Mittelpunkt