20. Mar 2018 680 Views

DIGIFIN – der Podcast über digitale Finanzdienstleistungen (Folge 1)

In der ersten Folge von DIGIFIN, dem Podcast für „Digitales“ im Bereich der Finanzdienstleistungen, beschäftigen wir uns mit der zunehmenden Bedeutung von Facebook & Co. als Kommunikations- und Kundengewinnungsinstrument für Finanzdienstleister.

Zu Gast bei Thorsten Pörschmann (Drescher & Cie) ist Marco Feiten, Managing Director von CURE S.A. (www.cure-sa.eu)

CURE bietet umfassende Dienstleistungen im Bereich Social Media (u.a. Marketing, Monitoring). Zu den Referenzkunden zählen im Fondsbereich z.B. die DWS und die Universal Investment.

Den neuen Podcast-Kanal finden Sie hier: DIGIFIN – Podcast (soundcloud.com)

Hier gelangen Sie zur 1. Folge:

Zurück Guido Barthels | ETHENEA | Wozu braucht man 100-jährige Österreicher?
Nächste Marktkommentar | "Der frühe Vogel fängt vielleicht den Wurm, …aber die zweite Maus bekommt den Käse!"