Disruptive Finanztechnologie – Diskussionsrunde

Die Beurteilung der Frage, ob die in der Finanzindustrie Einzug haltende Digitalisierung nun einen evolutionären oder

revolutionären Prozess verkörpert, war in der Diskussionsrunde im Rahmen des Galadinners TACHELES abhängig vom Standpunkt.

Prof. Dr. Christian Rieck (Frankfurt University of Applied Sciences), Prof. Dr. Thomas Mayer (Flossbach von Storch RESEARCH INSTITUTE), Thomas F. Dapp (Deutsche Bank Research) und Björn Drescher (Drescher & Cie).

Video:

Zurück ETF: Die Revolution frisst ihre eigenen Kinder
Nächste (Bargeld-) Hortung