12. Mai 2021 10209 Views

Fondsgedanken | Podcast | Trendfolge, ein Teilgebiet künstlicher Intelligenz?

Ab sofort steht Ihnen die 110. Folge unseres Podcasts „Fondsgedanken“ zur Verfügung:

“Trendfolge, ein Teilgebiet künstlicher Intelligenz?”

Im Gespräch mit Mag. Leo Willert, CEO und Head of Trading von Arts Asset Management. Willert sieht veränderte Rahmenbedingungen an den Kapitalmärkten aber nur geringen Adaptionsbedarf als Trendfolger an seiner Strategie und seinen Modellen. KI könnte eine Rolle dabei spielen, muss es aber nicht.

Hören Sie die neue Folge direkt im Browser:



Wir wünschen Ihnen viel Spass mit der neuen Folge und freuen uns über Abonnenten, Empfehlungen und Feedback.
Schreiben Sie uns an: podcast@fondsgedanken.de

Über folgende Weiterleitungen können Sie den Podcast abonnieren sowie einzelne Folgen anhören:

Podcast auf  iTunes (Apple):
Fondsgedanken – der Podcast auf iTunes

Android-Apps oder die Folgen direkt im Browser anhören:
Fondsgedanken – der Podcast (Android, Download, Browser)

Fondsgedanken – der Podcast ab sofort auch auf Spotify:
Fondsgedanken Podcast auf Spotify

rss-Feed:
Fondsgedanken – der Podcast (rss)

Zurück Immobilieninvestition im Wandel – vom Dinosaurier Immobilienfonds zur modernen tokenisierten Anlageform? Tiefgreifender Strukturwandel oder Ergänzung?
Zurück ABERDEEN STANDARD INVESTMENTS VERSTÄRKT INSTITUTIONELLE KUNDENBETREUUNG
Nächste Best Momentum | 2. Quartal 2021