05. Feb 2019 6560 Views

Fondsgedanken | Podcast | “Fondskongress 2019: Impressionen”

Ab sofort steht Ihnen die 48. Folge unseres Podcasts „Fondsgedanken” zur Verfügung:

“Fondskongress 2019: Impressionen”
Thorsten Pörschmann (Drescher & Cie AG) im Gespräch mit Björn Drescher – Über Trends, Kontraindikatoren und Highlights auf dem Fondskongress in Mannheim.

 

Wir wünschen Ihnen viel Spass mit der neuen Folge und freuen uns über Abonnenten, Empfehlungen und Feedback. Schreiben Sie uns an: podcast@fondsgedanken.de

Hören Sie die neue Folge direkt im Browser:

 

Über folgende Weiterleitungen können Sie den Podcast abonnieren sowie einzelne Folgen anhören:

Podcast auf  iTunes (Apple):
Fondsgedanken – der Podcast (iTunes)

Android-Apps oder die Folgen direkt im Browser anhören:
Fondsgedanken – der Podcast (Android, Download, Browser)

rss-Feed:
Fondsgedanken – der Podcast (rss)

Zurück Swisscanto Invest - Kurzbericht Februar 2019
Nächste 5 Jahre Erfolg - 5 Jahre beeindruckende Performance mit System

Zum Partner Profil


Das könnte Ihnen auch gefallen

Wenn alle das gleiche denken…

…kommt es an der Börse meist anders. Strategische Marktausblicke und daraus abgeleitete Positionierungsempfehlungen bekannter Asset Manager haben um den Jahreswechsel herum traditionell Hochkonjunktur. Auffällig, um nicht zu sagen erschreckend, ist dabei in diesen Tagen der Eindruck eines ausgeprägten Konsens in

Fondsgedanken-Podcast Folge 11 – “Wer braucht noch Länder- und Regionenfonds?”

Ab sofort steht Ihnen die 11. Folge unseres Podcasts “Fondsgedanken” zur Verfügung: “Wer braucht noch Länder- und Regionenfonds?” mit Florian Uleer, Country Head von Columbia Threadneedle in Deutschland und Gastgeber Björn Drescher Florian Uleer (Country Head Germany bei Columbia Threadneedle

M.A.M.A. – “Der Rückblick”

Seit über zehn Jahren analysiert Drescher & Cie die Bewegungen an den Aktienmärkten mittels eines eigenen Trendanalysemodells. „M.A.M.A.“ identifiziert mittelfristige Trends, gibt Signale zum Ein- und Ausstieg. Dirk Arning erläutert in diesem Webinar den Ansatz des Trendanalysemodells und zeigt die