Fondsgedanken | Renten: Rien ne va plus?

Ab sofort steht Ihnen die 124. Folge unseres Podcasts „Fondsgedanken“ zur Verfügung:

“Renten: Rien ne va plus?”

Im Gespräch mit Guido Barthels, Senior Portfolio Manager bei TBF Global Asset Management. Barthels geht unter anderem der Frage nach welche Auswirkungen ein Richtungswechsel in der Geldpolitik auf den Rentenmarkt hat, erklärt warum eine Renaissance der festverzinslichen Wertpapiere bevorstehen könnte und erläutert was er von Inflationsindexierten Anleihen hält.

Hören Sie die neue Folge direkt im Browser:



Wir wünschen Ihnen viel Spass mit der neuen Folge und freuen uns über Abonnenten, Empfehlungen und Feedback.
Schreiben Sie uns an: podcast@fondsgedanken.de

Über folgende Weiterleitungen können Sie den Podcast abonnieren sowie einzelne Folgen anhören:

Podcast auf  iTunes (Apple):
Fondsgedanken – der Podcast auf iTunes

Android-Apps oder die Folgen direkt im Browser anhören:
Fondsgedanken – der Podcast (Android, Download, Browser)

Fondsgedanken – der Podcast ab sofort auch auf Spotify:
Fondsgedanken Podcast auf Spotify

rss-Feed:
Fondsgedanken – der Podcast (rss)

Zurück Immobilieninvestition im Wandel – vom Dinosaurier Immobilienfonds zur modernen tokenisierten Anlageform? Tiefgreifender Strukturwandel oder Ergänzung?
Zurück Fonds im Visier | Europäischer Mittelstandsanleihen Fonds
Nächste FONDSREPORTING per 31. August 2021: "Inflation bleibt ein temporäres Phänomen"