Themenfonds Gesundheit: wie speziell darf es sein?

Findet statt am 20. Sep 2021 um 11:00 Uhr

Thematisch spezialisierte Fonds erfreuen sich seit geraumer Zeit großer Beliebtheit. Welche Spezialisierungen einzelner Produkte möglich sind und an welche Zielgruppen sie sich jeweils richten, deklinieren wir exemplarisch einmal für das Thema Gesundheit durch: Healthcare, Biotech, Pharma, Medtech, Generics, Oncology oder Hanf-Aktien. Was darf es sein?

Richten Sie Ihre Fragen zusammen mit Moderator Björn Drescher (Drescher & Cie AG) an Kai Brüning (Apo Asset Management GmbH), Dr. Cyrill Zimmermann (Bellevue Asset Management AG), Rudi van den Eynde (Candriam Luxembourg), Daniel Stehr (CANSOUL Finance UG für Reuss Private Group AG) und Christian Exner (Eichkatz Asset Managers für Fondsnet).


Jetzt für das Webinar anmelden

 

 

Zurück FondsKonzept AG startet smartMSC
Nächste Small Caps – Auf Qualität setzen