Update | Frankfurter Aktienfonds für Stiftungen

Findet statt am 28. Jan 2022 um 11:00 Uhr

Das Rekordjahr 2021 beim Frankfurter Aktienfonds für Stiftungen führt zu der Frage, ob es in diesem Jahr so gut weitergehen kann? Herausforderungen wie Omikron und anziehende Zinsen könnten das Aktienjahr 2022 belasten. Welche Sektoren haben noch Potenzial? Wie werden die Risiken für das Portfolio eingeschätzt?

Frank Fischer (Shareholder Value Management AG) im Gespräch mit Moderator Frank Müller (DRESCHER & CIE AG).


Jetzt für das Webinar anmelden

 

 

Zurück Kapitalmarkt 2022: Das Jahr der Stockpicker | Frankfurter Investmentblog (17/2021)
Nächste KGAL Immosubstanz: Der Neue auf der Überholspur?