18. Juli 2018 737 Views

ETHENEA – Investor Insights – Executive Summary

Ein griechischer Philosoph sagte vor etwa 2.500 Jahren: „Embrace change: it is the only constant in life.“ („Nimm die Veränderung an. Sie ist die einzige Konstante im Leben.“) Dieser Sinnspruch wurde in den ersten Jahren dieses Jahrhunderts bestätigt, als wir mit bedeutenden Veränderungen konfrontiert waren, die die Welt, wie wir sie kannten, unser Verhalten als Individuen und die Reaktionen von Zentralbanken und Regierungen auf negative Schocks grundlegend veränderten.

Drei dieser Veränderungen sind die Revolution in der Informations- und Kommunikationstechnologie, die Erderwärmung und die globale Finanzkrise. Doch was könnten diese Veränderungen für politische Reaktionen bedeuten, die es beim nächsten Abschwung geben könnte? Könnten Geldpolitik und Zinssätze durch Fiskalpolitik und Wechselkurse ersetzt werden?

>> Jetzt weiterlesen

 

Zur Partnerwebseite
Zurück Renteninvestments: Was geht (noch oder wieder) ?
Nächste ETHENEA - Konjunkturausblick - Risiken und Chancen voraus